Ausbildung Hotelfachmann / Hotelfachfrau
Einsatzort:Heidelberg, Deutschland
Mitarbeiterkategorie:Auszubildende/r
Vertragsdauer:3 Jahre
Eintrittsdatum:01. 09. 2017
Enddatum:31. 08. 2020
Vergütungsgruppe:Branchenübliche Ausbildungsvergütung
Bewerbungsschluss:31 Januar 2017
Referenznummer:HD_01008

Stellenbeschreibung

Das Europäische Laboratorium für Molekularbiologie (EMBL) ist eine der weltweit führenden Forschungseinrichtungen. Neben dem Hauptlaboratorium in Heidelberg (Deutschland) unterhält das Institut Standorte in Hinxton (Europäisches Bioinformatik-Institut, Großbritannien), Grenoble (Frankreich), Hamburg (Deutschland) und Monterotondo (Italien).


Der/Die Auszubildende soll sich in der dreijährigen Ausbildung zum IHK Abschluss mit allen Arbeiten und Abläufen eines modernen Hotelbetriebes vertraut machen, die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten zur selbständigen Ausführung des Berufes erlernen und sowohl Kenntnisse im Umgang mit Übernachtungs- und Seminargästen als auch in der Zusammenarbeit mit Kollegen/innen erwerben. Die Arbeitszeiten liegen in der Regel bei 39 Wochenstunden verteilt auf fünf Tage zwischen Montag und Sonntag in wechselnden Schichten. Einsätze in den Abendstunden und/oder am Wochenende sind möglich. Die Berufsschulblöcke finden in Heidelberg bzw. in Villingen-Schwenningen statt.

Insbesondere die folgenden Stationen sollen durchlaufen werden:

  • Empfang aller Gäste und Besucher an der Rezeption
  • Reinigung und Vorbereitung von Abreise- und Bleibezimmern sowie den Sozialbereichen
  • Service im Restaurant, Bistro und Biergarten, u.U. in Kooperation mit einem anderen Hotel
  • Pflege der zur Verfügung gestellten Arbeitsmittel und des Arbeitsplatzes unter Berücksichtigung hygienischer Vorschriften
  • Berücksichtigung von Gesundheits- und Unfallverhütungsvorgaben
  • Mithilfe bei den anfallenden administrativen Tätigkeiten eines Hotelbetriebes
  • Mithilfe beim Ausrichten von Veranstaltungen, Festen, Seminaren, Konferenzen
  • Teilnahme an der theoretischen Unterweisung im Blockunterricht an der Berufsschule

Qualifikation und Erfahrung

Der/Die erfolgreiche Kandidat/in weist gute Noten in Deutsch, Mathematik und nach Möglichkeit in einer Fremdsprache auf, verfügt über eine hohe Lernbereitschaft und Eigenmotivation, ist zeitlich flexibel einsetzbar, arbeitet gerne in einem internationalen Team, ist pünktlich, zuverlässig, belastbar, ist seinen Kolleg/innen gegenüber freundlich und hilfsbereit, erkennt Prioritäten.

Bewerbungswegweiser

Bitte bewerben Sie sich online über

www.embl.org/jobs

.